Übergabe

Frühjahr 2020

Die Bürgerempfehlungen werden an das Bundesumweltministerium übergeben. Hierfür wird eine Publikation vorbereitet, die die von den Bürger*innen erarbeiteten und wissenschaftlich geprüften Maßnahmen zusammenfasst.